Yamaha SCR950

Haben Sie es schon gehört? Soeben hat ein vielversprechender Neuling die Bühne betreten. Inspiriert von den legendären Scrambler-Bikes der 1960er-Jahre verschmilzt bei der SCR950 authentisches Design mit moderner Technologie. Dadurch ist ein neuartiges Motorrad entstanden, das für ein unverfälschtes Fahrgefühl in lässigem urbanem Stil sorgt. Wagen Sie gerade den Neueinstieg in die Motorradwelt oder möchten Sie von einem kleineren Modell auf ein größeres umsteigen? Wie dem auch sei, die SCR950 wird Sie mit ihrem markanten Aussehen, der aufrechten Sitzposition und dem zeitlosen Stil in ihren Bann ziehen. Als weltgewandter Scrambler scheut diese Maschine weder den Großstadtdschungel noch Schotterpisten und lässt Sie das authentische Motorradgefühl ganz neu erleben. Mit ihrem kraftvollen V2-Motor und dem Doppelschleifenrahmen mit Stereo-Federbeinen ist diese Maschine der Garant für unverfälschte Motorradatmosphäre, die jede Fahrt zu einem besonderen Erlebnis macht.

Weitere Infos

Übersicht

Modelljahr 2020

Motor und Antrieb

Motorbauart V
Zylinderzahl 2
Taktung 4-Takt
Ventile pro Zylinder 4
Ventilsteuerung OHC
Kühlung Luft
Hubraum 942 ccm
Bohrung 85 mm
Hub 83 mm
Leistung 38245948 kW (52 PS)
U/min bei Leistung 5500 U/min
Drehmoment 79,5 Nm
U/min bei Drehmoment 3000 U/min
Verdichtung 9
Gemischaufbereitung Einspritzung
Starter Elektro
Kupplung Mehrscheiben im Ölbad
Zündung Transistor
Antrieb Riemen
Getriebe Gangschaltung
Ganganzahl 5

Daten und Abmessungen

Reifenbreite vorne 100 mm
Reifenhöhe vorne 90 %
Reifendurchmesser vorne 19 Zoll
Reifenbreite hinten 140 mm
Reifenhöhe hinten 80 %
Reifendurchmesser hinten 17 Zoll
Länge 2255 mm
Breite 895 mm
Höhe 1170 mm
Radstand 1575 mm
Sitzhöhe von 830 mm
Gewicht fahrbereit (mit ABS) 252 kg
Tankinhalt 13 l
Führerscheinklassen A

Chassis

Rahmen Stahl
Rahmenbauart Doppelschleife
Lenkkopfwinkel 61 Grad
Nachlauf 130 mm

Fahrwerk hinten

Aufhängung Zweiarmschwinge
Material Stahl
Federbein Stereo-Federbeine
Federweg 110 mm

Fahrwerk vorne

Aufhängung Telegabel konvetionell
Durchmesser 41 mm
Federweg 135 mm

Bremsen vorne

Bauart Einzelscheibe
Durchmesser 298 mm
Betätigung hydraulisch

Bremsen hinten

Bauart Scheibe
Durchmesser 298 mm

Fahrassistenzsysteme

Assistenzsysteme ABS

Alle Angaben ohne Gewähr. Tippfehler und Irrtümer vorbehalten.